Drohnenpilot zeigt Technik-Show

NW20180131VermessungstechnikDrohne sMaßarbeit am Himmel: Angehende Vermessungstechniker des Carl-Severing-Berufskollegs bekommen Anschauungsunterricht. Der beeindruckt sogar die Stadtverwaltung

Der Markt für zivile Drohnen boomt. Rund 600.000 Stück wurden laut
Deutscher Flugsicherung 2017 verkauft. Zur Statistik gehört auch Spielzeug ab 20 Euro, aber professionelle Arbeitsgeräte sind ebenso gefragt. Manche Branche wird Fachleuten zufolge durch den Drohnen-Einsatz revolutioniert werden. Für Vermessungstechniker etwa
dürften die High-Tech-Helfer zukünftig zum Alltag gehören. Davon überzeugten sich jetzt Berufsschüler des Carl-Severing-Kollegs genauso wie der städtische Vermessungschef während einer Live-Vorführung.

Lesen Sie hierzu den pdf Bericht aus der Neuen Westfälischen vom 31.01.2018

"Texte und Fotos aus der Neuen Westfälischen sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion." Link zu nw.de