Übergabe der Europässe an angehende Lebensmitteltechnische Assistenten

LTAEUPASS s

EU-gefördertes 3-wöchiges Praktikum in Lebensmittelbetrieben in Italien, Finnland, Ungarn.

Acht Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe der Ausbildung zu „Lebensmitteltechnischen Assistenten“ unserer Schule haben im Rahmen eines EU – geförderten Mobilitätsprojektes die Möglichkeit zu einem dreiwöchigen Auslandspraktikum genutzt. In einer kleinen Feierstunde, von der zuständigen Bildungsgangleiterin, Frau Daniela Mikulle sowie der Projektkoordinatorin Frau Angela Bender von der Stiftung Bildung und Handwerk in Paderborn moderiert, wurde ihnen der Europass Mobilität überreicht.

Eigener Bericht von D. Mikulle und S. Wieczorek

Am Carl-Severing-Berufskolleg für Handwerk und Technik in Bielefeld werden seit 1991 erfolgreich Fachkräfte im staatlich anerkannten Ausbildungsgang „Lebensmitteltechnischer Assistent“ ausgebildet. Bundesweit genießt der Bildungsgang den Ruf als qualitativ hochwertige Ausbildung, deren Absolventen von der Wirtschaft stark nachgefragt sind.

Um die Ausbildung noch attraktiver zu gestalten und die Auszubildenden noch besser auf die Anforderungen der Wirtschaft vorzubereiten, bietet das Carl-Severing-Berufskolleg  die Möglichkeit, eine betriebliche Praxisphase im Ausland zu absolvieren. Dabei haben sie interessante und unvergessliche Erfahrungen im Alltags- und Berufsleben gemacht und sich erfolgreich den Herausforderungen des Neuen gestellt.

Nach ihrer erfolgreichen Rückkehr haben sie nun den Europass Mobilität erhalten. Der Europass ist ein europaweit gültiges Qualitätsinstrument, das der transparenten Dokumentation von Auslandsaufenthalten dient und sicher in den Bewerbungsunterlagen der Auszubildenden einen Pluspunkt darstellen wird. Im Rahmen der Übergabe der Europässe haben die Auszubildenden in Präsentationen von ihren, meist positiven, Erfahrungen berichtet. Anwesend waren dabei auch Schülerinnen und Schüler der Unterstufe, die nächstes Jahr die Möglichkeit bekommen werden, ins Ausland zu reisen.

Die Namen aller Teilnehmer:

Name

Land

Till Bernert

Finnland

Sara Kany

Finnland

Dennis Khalaf

Italien

Timo Diedrigkeit

Italien

Antonia Schmidt

Ungarn

Johanna Wittenbreder

Ungarn

Marco Rainieri

Ungarn

Mike Schmidt

Ungarn