BIE Logo blau

Hauptschulabschluss geschafft: Schüler der Internationalen Förderklasse nehmen Zeugnisse entgegen

Hauptschulabschluss sDie Freude krönt ein erfolgreiches Jahr. Die Schüler der Internationalen Förderklasse BAV 52 am Carl-Severing-Berufskolleg für Handwerk und Technik haben im Schuljahr 2016/2017 erstmals einen Schulabschluss in Deutschland erzielt.

Eigener Bericht von S. Wieczorek und Ü. Aslan

Das Ergebnis war weitaus besser als erwartet. Das Ziel war es, nicht nur die deutsche Sprache in Wort und Schrift zu beherrschen, sondern auch berufliche Kenntnisse, z.B. im technischen Zeichnen zu erlangen.
Außerdem haben die Schüler regelmäßig schulbegleitend Praktika im Handwerks- und Baubereich erfolgreich absolviert. Damit ist ein wichtiger Schritt zur gesellschaftlichen und beruflichen Integration gelungen.

14 Flüchtlinge haben den  Hauptschulabschluss nach Klasse 9 erworben. Die Jugendlichen, die am letzten Schultag ihre Zeugnisse freudig entgegen nahmen, wollen jedoch weiter lernen. Drei haben es geschafft, einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Die Übrigen haben sich dafür entschieden, die Schule weiter zu besuchen und einen höheren Schulabschluss zu erzielen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen