office 365 logo cloud    Moodle icon    icon stundenplan    icon login

Startseite Einzelbeitrag

Hospitationstage für Realschüler*innen

Im Rahmen der „Woche der Berufsbildung“ vom 21. - 27.11.2022 bieten wir am Carl-Severing-Berufskolleg für Handwerk und Technik die Möglichkeit, unser Bildungsangebot hautnah mitzuerleben.

Eigener Bericht von S.Böffel

Einheitliche Pausenzeiten nach den Osterferien:

warning 838655 640

Ab Montag, 25.04.2022 gelten wieder folgende Unterrichts- und Pausenzeiten:

Der Unterricht beginnt bis auf Weiteres weiterhin um 8:15 Uhr, die Pausenzeiten gelten ab sofort in allen Abteilungen wieder einheitlich:

1. Pause von   9:45 - 10:05 Uhr

2. Pause von 11:35 - 11:55 Uhr

3. Pause von 13:25 - 13:45 Uhr

Informationspflicht im Quarantänefall

warning 838655 640Schülerinnen und Schüler, die sich aufgrund einer COVID19-Infektion oder als Kontaktperson in Quarantäne befinden, informieren bitte umgehend ihre Klassenlehrerin oder ihren Klassenlehrer über den Zeitraum der Quarantäne.
Die Klassenleitungen sind über die dienstlichen eMail-Adressen (Lehrerkürzel @csbht.de) zu erreichen.

Keine Testmöglichkeit für verspätete Schüler*innen!

warning 838655 640Aus unterrichtsorganisatorischen Gründen ist ein Nachtesten bei verspätetem Erscheinen im Unterricht nicht möglich! Schüler*innen und Auszubildende, die mehr als 10 Minuten verspätet am Testtag zum Unterricht erscheinen, können nicht mehr nachträglich getestet werden. Sie werden daher als ungetestet nach Hause bzw. in den Ausbildungsbetrieb entlassen. Die so entstehenden Fehlstunden werden als unentschuldigtes Fehlen dokumentiert. Über berechtigte Ausnahmen entscheidet die Lehrkraft vor Ort.

warning 838655 640

Wir empfehlen allen Schülerinnen und Schülern das Tragen einer FFP2/KNO95-Maske. Hierdurch wird das Risiko einer Ansteckung - aber auch einer 14tägigen Quarantäne - für sich selbst und andere Personen in der Schule reduziert.

Unterrichtspflicht

Die Aussetzung des Präsenzunterrichts entbindet nicht von der Unterrichtspflicht! Schülerinnen und Schüler müssen am Distanzunterricht teilnehmen! Ausbildungsbetriebe haben ihre Auszubildenden gem. Berufsbildungsgesetz (BBiG §14 und §15) für die Teilnahme am Berufsschulunterricht (gilt auch für Distanzunterricht) freizustellen, d.h. Auszubildenden muss es ermöglicht werden, an den festgelegten Schultagen die online Unterrichtsangebote der Berufsschule zu nutzen. In vielen Klassen findet Unterricht im Rahmen von Videobesprechungen nach Stundenplan statt. Ob die Auszubildenden den Distanzuntzerricht von Zuhause oder im Betrieb nutzen, kann der Ausbildungsbetrieb entscheiden. Häufig haben Auszubildende keine gute IT-Infrastruktur wie beispielsweise schnelle Internetanbindung, Drucker oder große Monitore, so dass eine betriebliche Unterstützung hier wünschenswert ist. Sollten Ausbildungsbetriebe unsicher sein, wie der Distanzunterricht in den verschiedenen Berufsschulklassen organisiert ist, können diese sich an den jeweiligen Klassenlehrer wenden.

  

Unterrichtsmaterialien

Fotomontage von Gerd Almann, PixabayFür alle Klassen, deren Unterricht noch nicht wieder aufgenommen wird, gibt es weiterhin Unterrichtsmaterialien zum Selbststudium. Um zu den Unterrichtsmaterialien zu gelangen, geben Sie bitte in der Login-Box folgende Daten ein:

Benutzername: Name Ihrer Klasse in kleinbuchstaben, z.B. lko93

Passwort: Klassenname und Kürzel der/s Klassenlehrer/in zusammengeschrieben in kleinbuchstaben, Umlaute werden aufgelöst, z.B. lko93aebx

Bei Problemen mit dem Zugang wenden Sie sich bitte an Ihre Klassenlehrerin oder Klassenlehrer! Sollten Sie nicht wissen, wer Ihr Klassenlehrer oder Ihre Klassenlehrerin ist oder wie sein oder ihr Kürzel lautet, dann wenden Sie sich bitte telefonisch an das Schulbüro. (Eigentlich sollten Sie Ihren Klassenlehrer kennen!)

FAQs zu Corona und Unterricht

(Stand: 09.06.2020 10:00 Uhr)

Ab dem 18. Mai 2020 werden fast alle Klassen wieder Unterricht in einem rollierenden System haben. Dies bedeutet, dass Ihre Klasse in der Regel auf mehrere Gruppen aufgeteilt wird.Diese Gruppen haben entweder parallel oder wochenweise wechselnd Unterricht (A/B-Wochen). Bitte nehmen Sie Kontakt zu Ihrem/r Klassenlehrer/in auf, damit Sie erfahren, in welche Klassen-Gruppe Sie nach welchem System eingeteilt sind. Mit dieser Information können Sie dann ab Freitag, 15.05.2020 13:00 Uhr, selbstständig im Stundenplan nachschauen, wann und wo Sie Unterricht haben. Für einige Klassen beginnt der Unterricht aufgrund von Prüfungen im Haus und der anstehenden Feiertage erst später.

A-Woche:18.5.-22.5 / 1.6.-5.6. / 15.6.-19.6.2020 B-Woche: 25.5.-29.5. /  8.6.-12.6. / 22.6.-26.6.2020

Ab Montag, 18. Mai 2020, ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes außerhalb des Unterrichts auf dem Schulgelände Pflicht! Ein solcher Mund- und Nasenschutz wird von der Schule nicht gestellt.

Schülerinnen und Schüler mit nachfolgenden Vorerkrankungen gehören zur Risikogruppe und können schriftlich mitteilen, dass sie nicht am Unterricht teilnehmen wollen::

  • Therapiebedürftige Herz-Kreislauf-Erkrankungen (z.B. coronare Herzerkrankung, Bluthochdruck)
    Erkrankungen der Lunge (z.B. COPD, Asthma bronchiale)

  • Chronische Lebererkrankungen

  • Nierenerkrankungen

  • Onkologische Erkrankungen

  • Diabetis mellitus

  • Geschwächtes Immunsystem (z.B. auf Grund einer Erkrankung, die mit einer Immunschwäche einhergeht oder durch regelmäßige Einnahme von Medikamenten, die die Immunabwehr beeinflussen und herabsetzen können, wie z.B. Cortison)

 

Die Frage, ob Sie sich mit dem Corona-Virus infiziert haben, kann nur ein Arzt nach einer Untersuchung und einem Test auf Covid-19  beantworten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie einen Arzt aufsuchen sollen, weil Ihre Krankheitssymptome unspezifisch oder nur schwach ausgeprägt sind, können Sie den Schnellcheck CovApp der Berliner Charité online benutzen. Sie finden CovApp unter https://covapp.charite.de

ACHTUNG: CovApp ersetzt keine medizinische Diagnose durch einen Arzt!

Die Zufluchtstätten, der Notruf der Polizei und die Fachberatungsstellen sind weiterhin telefonisch und online erreichbar! Der Flyer Hilfe bei Gewalt gegen Frauen der Stadt Bielefeld gibt einen Überblick über die Angebote.

Wenn Sie von Gewalt betroffen sind: Bitte holen Sie sich Unterstützung! Sie müssen nicht damit allein bleiben! Zögern SIe im Zweifelsfall nicht, den Notruf 110 zu wählen!

Wenn Sie Zeuge von Gewalt werden: Schauen Sie nicht weg! Zeigen Sie Zivilcourage und bieten Sie Betroffenen Unterstützung an! Zögern Sie nicht, gegebenenfalls den Notruf 110 zu wählen!

Seit Mai können wieder schulische Praktika gemacht werden. Das Schulministerium hat angekündigt, dass Schülerinnen und Schüler keine Nachteile oder Probleme mit ihrem Abschluss bekommen sollen, wenn sie ihr Praktikum nicht vollständig absolvieren konnten.

Für alle Klassen werden laufend Unterrichtsmaterialien bereitgestellt. Bitte schauen Sie an den Tagen, an denen Sie regulär Unterricht hätten, auf der Homepage nach, ob neue Arbeitsmaterialien bereitgestellt wurden. Anfang Mai standen bereits über 1300 Dokumente bereit.

Benutzername: Name Ihrer Klasse in kleinbuchstaben, z.B. lko93

Passwort: Klassenname und Kürzel der/s Klassenlehrer/in zusammengeschrieben in kleinbuchstaben, Umlaute werden aufgelöst, z.B. lko93aebx

Alle Lehrerinnen und Lehrer sind über die schulische Dienst-E-Mail erreichbar. Das Schema der E-Mail-Adressen lautet:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Umlaute werden aufgelöst also z.B. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AB sofort: Praktika der Berufsfachschulen BBH91, BBF91 und BAV92 beendet

Die Praktika für die Schülerinnen und Schüler der Klassen BBH91, BBF91 und BAV92 sind ab Mittwoch, 19.03.2020, beendet! Bitte informieren Sie Ihren Praktikumsbetrieb über das Ende der Praktika und bitte setzen Sie sich umgehend mit Ihren Klassenlehrern in Verbindung.

Weitere Informationen zum Ende des Praktikums gibt es in der Schulmail Nr. 7 vom 18.03.2020 des Schulministeriums NRW:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv-2020/200318/index.html

 

 

Alles Digital?!

Es gibt eine neue Hinweisseite zu allen digitalen Diensten, die am CSBHT zum Einsatz kommen.

Dort finden Sie auch Anleitungen für das MS Surface Go2 Leihtablet.

*****

Terminkalender

Januar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Aktuelle Veranstaltungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.